Tae-Kwon-Do

… ist eine waffenlose koreanische Kampfkunst.
Zielgruppe Kinder und Erwachsene
Tag Montag, Mittwoch und Freitag
Uhrzeit Montag: 15.30 bis 16.30 Uhr (ab 12 Jahre und Erwachsene)
Mittwoch: 14.30 is 15.30 Uhr (6 bis 12 Jahre)
Mittwoch: 15.30 bis 16.30 Uhr (12 bis 18 Jahre)
Freitag: 14.30 bis 15.30 Uhr (6 bis 12 Jahre)
Freitag: 15.30 bis 17.00 Uhr (ab 12 Jahre und Erwachsene)
Ort Sporthalle am Halfenhof, Block A
Leiter Necdet Yilmaz und Markus Klöckner
Kosten Dies ist ein Vereinsangebot, das ausschließlich Mitgliedern zur Verfügung steht. Die Kosten sind im Beitrag für die Abteilung Breitensport enthalten.

 

Taekwondo bedeutet:

Tae = alle Beintechniken
Kwon = alle Handtechniken
Do = der Weg, die Kunst, die Lehre, geistiger Hintergrund des Sports

Unser Übungsleiter, Meister Necdet Yilmaz, betreibt seit über 30 Jahre diese Sportart  und ist mehrfacher Deutscher Meister und  Großmeister im Tae-Kwon-Do (5. DAN). Im Kickboxen besitzt er den 3. DAN. Zudem arbeitet Necdet Yilmaz als Gewaltpräventionstrainer, u.a. mit der Kölner Polizei und der GAG zusammen. Unterstützt wird er dabei von Markus Klöckner.
Seit 15 Jahren wird diese Sportart beim TV Forsbach angeboten. Die Schüler haben an zahlreichen deutschen Meisterschaften teilgenommen und beste Platzierungen und zahlreiche Titel errungen. In dieser Kampfsportart wird besonderen Wert auf die Vermittlung ethische Werte wie Disziplin, Respekt, Höflichkeit und Selbstbeherrschung gelegt.